Firmen-Workshops

Beginnen Sie ein neues Zeitalter des Kundenverständnisses

(c) Sonja Knab

Erwerben Sie mit unserem Workshop die Grundlagen von Jobs to Be Done und finden Sie heraus, was Kunden wirklich wollen.

  • Welchen Fortschritt wollen sie machen?
  • Welche Aufgaben werden heute nur unbefriedigend erledigt?
  • Was schränkt ihr Handeln ein?
  • Welche Kriterien gelten für das Feuern und Beauftragen von Produkten?

Nutzen Sie diese Kenntnisse als Input für

  • Produktentwicklung,
  • Marketing,
  • Vertrieb und
  • Kundenservice,

um ein unwiderstehliches Leistungsangebot zu entwickeln. Anwendungsbeispiele finden Sie hier.

Lernen Sie die Grundlagen der Jobs to Be Done-Theorie kennen und wie man

  • Interviews führt und auswertet,
  • die Erkenntnisse in adressierbare Job-Definitionen und Kundenprofile überführt,
  • Job-Muster erkennt und Jobs priorisiert.

Mit dem The Wheel of Progress® erlernen Sie ein Werkzeug, mit dem Sie die Interviews auswerten und anschaulich darstellen können. Wir zeigen Ihnen, wie man die Einzelinterviews zusammenfasst, diese bewertet und in Maßnahmen überführt.

Jobs to Be Done erlernen und anwenden

Sie wollen Jobs to Be Done im Unternehmen einführen? Lassen Sie uns Ihr Team im Rahmen eines Inhouse-Workshops mit den Grundkenntnissen ausstatten. Darüber hinaus befähigen wir es, mit Hilfe eines speziellen Fragen-Sets Interviews zu führen und diese auszuwerten.  Mit Hilfe eines didaktisch durchdachten Konzepts helfen wir Ihrem Team, die notwendigen Fähigkeiten Schritt für Schritt zu erwerben. Das Team wird erste Erfahrungen im Interviewen von Kunden sammeln und unsere strukturierte Auswertungsmethode anwenden.

In einer Woche ein komplettes Projekt abwickeln

Mit Hilfe eines Interview-Sprints kann Ihr Team innerhalb vor nur einer Woche ein ganzes Research-Projekt abwickeln, inklusive Interview, Auswertung und Ergebnispräsentation. Wir zeigen Ihnen, wie man ein Projekt organisiert und unterstützen Sie bei der Durchführung mit gecoachten Interview-Sprints.

Workshop-Inhalte

  • Grundlagen der Jobs to Be Done-Denkweise
  • The Wheel of Progress®
  • Werkzeuge der Interviewführung
  • Interviewführung
  • Auswertung von Interviews
  • Konsolidieren von Kunden-Jobs
  • Formulieren des Fortschritts-Wunschs
  • Bewertungsmethoden
  • Verwendung der Erkenntnisse für das Nutzenversprechen
  • Verwendung der Erkenntnisse für Marketing und Vertrieb
  • Rekrutierung von Probanden
  • Organisation eines Interview-Sprints

 

Offene Workshops

The Wheel of Progress Masterclass

Stimmen von Workshop-Teilnehmern:

"Sehr gut aufbereitet und verständlich erklärt"

"Motiviert sehr es in der Praxis einzusetzen"

"Sehr kurzweilige Workshop-Gestaltung"

"Guter Einblick in Techniken der Gesprächsführung"

"Gute Mischung aus Theorie und Praxis"

"Sehr gut, ich bin begeistert"

"Sehr guter Überblick und viel mitgenommen für die kürze des Seminars."

"Habe sofort gegründet!"

"Schulungsunterlagen sind super!"

"Konkrete Praxisbeispiele & Übungen"

Scroll to top